loading loading

Über uns

Willkommen bei GeBO

unternehmen-gebo_1.jpg

Gemeinsam nah am Menschen. Sprechen Sie uns an.

Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken
Nordring 2
95445 Bayreuth

Bezirkskrankenhaus Bayreuth
Tel.: (0921) 283-0 
Mail: bayreuth@gebo-med.de

Bezirksklinikum Obermain
Tel.: (09547) 81-0
Mail: kutzenberg@gebo-med.de

Bezirksklinik Rehau
Tel.: (09283) 599-0
Mail: rehau@gebo-med.de

Bezirksklinik Hochstadt
Tel.: (09574) 6337-0
Mail: hochstadt@gebo-med.de 

Die Aufgaben der Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken (GeBO) liegen in der Versorgung der Bevölkerung mit qualitativ hochwertigen Krankenhausleistungen, in der Pflege, Versorgung, Unterkunft und Betreuung von Patienten und Pflegebedürftigen sowie im Erbringen von ambulanten Leistungen sowie Leistungen der Rehabilitation und Prävention.

Neben den psychiatrischen und psychosomatischen Einrichtungen in Oberfranken bieten wir in unserem Bezirksklinikum Obermain in Kutzenberg sowie in den angeschlossenen Ambulanten Behandlungszentren in Bad Staffelstein und Lichtenfels auch ein breites Spektrum an somatischer Fachkompetenz in den Bereichen Pneumologie und Rheumatologie.

Unsere Fachbereiche & Standorte

Gemeinsam finden wir den richtigen Weg

Hier haben Sie die Möglichkeit Fachbereiche oder Standorte zu wählen.

##no_startpage_items##

Aktuelles

Die aktuellsten News & Veranstaltungen

News
  • Professor Kallert: Krankenhäuser sind kein Knastvom 17.04.2018

    Der bayerische Landtag berät am 24. April über den Entwurf eines neuen Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz des bayerischen Sozial- und Gesundheitsministeriums. Der Entwurf sei eine Katastrophe, sagt Professor Thomas Kallert, Leitender Ärztlicher Direktor der Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken (GebO).

    Lesen
  • Gesundheits- und Krankenpfleger: ein Beruf mit Zukunftvom 16.04.2018

    Gesundheits- und Krankenpfleger: ein Beruf mit Zukunft

    Die Berufsfachschule für Gesundheits- und Krankenpflege am Bezirksklinikum Obermain in Kutzenberg beteiligte sich an der 22. Lichtenfelser Ausbildungsmesse.

    Bezirksklinikum Obermain
    Lesen
  • Harte Jungs als Künstlervom 27.03.2018

    Der Gedanke an Kunst ist mit Schöngeistern verbunden. Mit sensiblen Menschen. Oder mit harten Jungs. Patienten der Klinik für Forensische Psychiatrie am Bayreuther Bezirkskrankenhaus gestalten mit der Künstlerin Ute Baumann Kunst – und präsentieren diese am 6. April im Forum Phoinix in Bayreuth. Ab 14. Juni wird die Ausstellung dann im Bezirkskrankenhaus Bayreuth zu sehen sein.

    Lesen
Veranstaltungen
  • Neurorehabilitation - was bringen Krankengymnastik, Ergotherapie und Logopädie?am 25.04.2018

    Therapeutische Maßnahmen sind wichtiger Bestandteil zur Unterstützung des Heilungsprozesses neurologischer Erkrankungen. Der Vortrag verdeutlicht die Bedeutung der zielgerichteten Anwendung.

    Referent ist Professor Dr. Patrick Oschmann, Chefarzt an der Klinik für Neurologie an der Klinik Hohe Warte der Klinikum Bayreuth GmbH.

    Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit der Bayer Vital GmbH. Fortbildungspunkte bei der Bayerischen Landesärztekammer sind beantragt.

     

    Bezirksklinik Rehau
    Lesen
  • Girls`Day - Mädchen-Zukunftstagam 26.04.2018

    Beim Girls'Day im Bezirkskrankenhaus Bayreuth können Mädchen technisch orientierte Berufe kennen lernen. Hier gibt es nämlich nicht nur Jobs in der Pflege. Auch Elektriker sind zum Beispiel hier angestellt. Oder Schreiner. Wer in diese Berufe hineinschnuppern will, kann das am Girls'Day am 26. April von 8:00 bis etwa 12:45 Uhr.

    Bezirkskrankenhaus Bayreuth
    Lesen
  • Boys´Day - Jungen-Zukunftstagam 26.04.2018

    Von wegen Mädchenkram! Wir brauchen Jungs! Gerade in der Pflege ist es sehr wichtig, auch Männer als Mitarbeiter zu haben. Ob das was für dich ist, kannst du am 26. April am Bezirkskrankenhaus Bayreuth ausprobieren.

     

    Bezirkskrankenhaus Bayreuth
    Lesen

Noch nicht genug geschmökert? Mehr finden Sie unter Aktuelles.

Aktuelles

Ärzte informieren

Neues von unseren Spezialisten

  • Alkohol.jpg
Noch nicht genug geschmökert? Mehr finden Sie unter Ärzte informieren.

IMPRESSIONEN

Eindrücke unserer Standorte

Suchen