News

Patientenbesuche verboten!

Datum:Freitag, 20. März 2020
Standort:GeBO gesamt
Fachbereich:alle Bereiche
Rubrik:Psychiatrie

Ab sofort gilt für die Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken Besuchsverbot.

Ausnahmen sind lediglich in diesen Fällen möglich:

1. Eltern haben die Möglichkeit, Kinder, die in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie behandelt werden, abzuholen und mit nach Hause zu nehmen.

2. Sollten Angehörige (über 16 Jahre) aus therapeutischen Gründen auf eine Station kommen müssen, werden sie von Mitarbeitern telefonisch dazu aufgefordert. Ehe sie die Station betreten, werden sie auf Corona gescreent.

Wir schützen mit dieser Maßnahme unsere Patienten und tragen dazu bei, selbst handlungsfähig zu bleiben. Wir helfen mit dieser Maßnahme, dass sich das Corona-Virus nicht schneller ausbreitet. Ein entsprechendes Besuchsverbot hat der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder angeordnet. Von diesem Besuchsverbot ausgenommen hat Söder ausdrücklich Besuche im Rahmen der Sterbebegleitung.

 

 

Uli Sommerer Psychiatrie

Suchen