News

Neue Ausbildung: Werde Pflegefachhelfer

Datum:Freitag, 15. Juni 2018
Standort:Bezirkskrankenhaus Bayreuth
Fachbereich:alle Bereiche
Rubrik:Ausbildung

Wir stellen ein neues Team zusammen: In einem Jahr zum Pflegefachhelfer für Krankenpflege werden.

An der Berufsfachschule für Krankenpflege am Bezirkskrankenhaus Bayreuth startet am 11. September eine neue Ausbildung. In nur einem Jahr Ausbildungszeit können junge Menschen hier den Grundstein für eine Karriere in der Pflege legen und sich zum Pflegefachhelfer für Krankenpflege ausbilden lassen.

Wer Interesse an Menschen hat, helfen und Teil eines Teams werden möchte, ist hier richtig.

Voraussetzungen sind: ein Mittelschulabschluss und ein Mindestalter von 16 Jahren.

Pflegefachhelferer in der Krankenpflege unterstützen die Pflegefachkräfte in Krankenhäusern, Praxen oder Heimen bei der täglichen Arbeit – sie sind bei der Versorgung der Patienten und der Sauberkeit und Organisation der Station die rechte Hand der Krankenpfleger.

Wer sich am Bezirkskrankenhaus zum Pflegefachhelfer für Krankenpflege ausbilden lässt, verdient monatlich 900 Euro und hat in seinem Ausbildungsjahr 28 Tage Urlaub.

Nach der Ausbildung zum Pflegefachhelfer ist es möglich, eine Ausbildung zum Krankenpfleger zu machen, anschließend stehen diverse Karrieremöglichkeiten im Bereich der Krankenpflege offen.

Bewerbungen sind bis 17. Juli bei der Berufsfachschule für Krankenpflege am Bezirkskrankenhaus Bayreuth möglich. Die einjährige Ausbildung zum Pflegefachhelfer für Krankenpflege beginnt am 11. September 2018.

Kontakt:

Bezirkskrankenhaus Bayreuth
Tel.: (0921) 283-7220
Mail: karriere@gebo-med.de

 

Hier finden Sie einen Flyer zur Ausbildung zum Pflegefachhelfer für Krankenpflege.

Suchen