loading loading

Die Aufgaben der Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken liegen in der Versorgung der Bevölkerung mit qualitativ hochwertigen Krankenhausleistungen, in der Pflege, Versorgung, Unterkunft und Betreuung von Pflegebedürftigen und im Erbringen von ambulanten Leistungen sowie Leistungen der Rehabilitation und Prävention.

Wir verstehen uns als zuverlässige und kompetente Partner in der Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens sowie im sozialpsychiatrischen Verbund. In der Region Oberfranken übernehmen wir soziale Verantwortung, indem wir Arbeits- und Ausbildungsplätze anbieten.

Wir in Oberfranken

Mit unseren Einrichtungen sind wir in ganz Oberfranken vertreten. Die Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken (GeBO) gliedern sich in die Standorte:

Organe

Unser Kommunalunternehmen setzt sich aus den beiden Organen Verwaltungsrat und Vorstand zusammen. Vorsitzender des Verwaltungsrats ist der Bezirkstagspräsident von Oberfranken, Dr. Günther Denzler. Katja Bittner obliegt als Vorstand die Leitung des Kommunalunternehmens.

Unser Leitbild

Unser Kommunalunternehmen hat sich ein gemeinsames Leitbild gegeben. Die darin festgehaltenen Grundsätze dienen allen Mitarbeitern und Führungspersonen der Krankenhäuser und als Grundorientierung und Gestaltungsrahmen. Die beschriebenen Prinzipien beziehen sich zum einen auf unsere gegenwärtige Arbeit. Gleichzeitig sollen sie uns jedoch auch Perspektiven zu unserer Weiterentwicklung auf allen Ebenen aufzeigen und uns damit verpflichten, unsere Haltung und die Art und Weise, wie wir unsere Aufgaben wahrnehmen, ständig zu überprüfen.

Leitbild unseres Kommunalunternehmens

Unser Verwaltungsrat

Portrait Dr. Günther Denzler

Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler

 

Der Verwaltungsrat unserer Klinken und Häuser setzt sich aus den politischen Vertretern des Bezirkstages von Oberfranken zusammen. Ihm gehören seit der konstituierenden Sitzung im Jahr 2013 folgende Personen an:

  • Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler (CSU), Vorsitzender
  • Elke Protzmann (CSU)
  • Siegfried Stengel (CSU)
  • Christian Meißner (CSU)
  • Franz Stumpf (CSU)
  • Oswald Marr (SPD)
  • Andreas Starke (SPD)
  • Stefan Frühbeißer (FW)
  • Ulrike Heucken (Grüne)
Unser Vorstand

Seit dem 1. April 2015 steht Katja Bittner an der Spitze der Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken. Vorher leitete sie zwölf Jahre lang an verantwortlicher Position große Krankenhausverbünde: Zunächst als Klinikdirektorin im Kommunalunternehmen „Kreiskliniken Kaufbeuren-Ostallgäu", dann als Vorstand des „Gemeinsamen Kommunalunternehmens Wertachklinken Bobingen und Schwabmünchen" und zuletzt als Hauptgeschäftsführerin der „Regiomed Klinken GmbH". 

 

Protrait Katja Bittner

Vorstand Katja Bittner

Ausbildung und Karriere

In unserem Kommunalunternehmen wird im Rahmen der innerbetrieblichen Fortbildung und der eigenen Weiterbildungsstätte über das gesamte Jahr hinweg ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm angeboten.

Fort- und Weiterbildung

Ausbildung zum Gesundheitspfleger und Krankenpfleger bzw. zur Gesundheitsplegerin und Krankenpflegerin

Die Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken bilden an den beiden Berufsfachschulen am Bezirkskrankenhaus Bayreuth und Bezirksklinikum Obermain junge Menschen zu Gesundheitspflegerinnen und Krankenpflegerinnen bzw. Gesundheitspflegerin und Krankenpflegern aus.

Die Ausbildung vermittelt fachliche, personale, soziale und methodische Kompetenzen. Ziel ist die Mitwirkung bei der Erhaltung, Förderung und Wiederherstellung von Gesundheit. Sie gliedert sich in theoretische und praktische Ausbildung.

Die praktische Ausbildung findet größtenteils am Bezirkskrankenhaus Bayreuth bzw. Bezirksklinikum Obermain statt. Weiterhin lernen Sie verschiedene Institutionen des Gesundheitswesens in der Umgebung kennen. Schülergruppen und Lehrkräfte engagieren sich gemeinsam an zahlreichen Projekten, die über den verbindlichen Lehr- und Ausbildungsplan hinausgehen.

Berufsfachschule

Unsere Struktur

Ein Gesundheitsunternehmen mit rund 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den verschiedensten Standorten braucht eine umfassende Verwaltungseinheit. In unserem Organigramm finden Sie die Ansprechpartner aller unserer Kliniken und der Verwaltung.

Qualitätsmanagement

Die Qualität der Patientenversorgung nimmt für uns einen zentralen Stellenwert ein. Wir stellen unsere Patientinnen und Patienten in den Mittelpunkt unseres Handelns. Die Zufriedenheit der von uns versorgten Menschen ist für uns oberster Gradmesser für die Qualität unserer medizinischen Behandlung, Therapie und Pflege. Im Interesse unserer Patienten wollen wir uns ständig verbessern und weiter entwickeln.

Qualität und Hygiene

Hygienemanagement

In unseren Einrichtungen arbeiten wir nach den allgemein anerkannten Hygienegrundsätzen. Diese sind z.B. die Richtlinien des Robert-Koch-Instituts (RKI), das Medizinproduktegesetz, das Medizinproduktebetreiberverordnung und das Infektionsschutzgesetz.

Die Umsetzung der Vorgaben wird durch hauseigene Standards sichergestellt, die unter Leitung der Hygienefachkräfte durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Pflegedienstes, des Fachpersonals, der Pflegedienstleitung und des Qualitätsmanagements entwickelt wurden.

Engmaschige Hygienekontrollen

Mithilfe eines Maßnahmenkatalogs erfolgen die regelmäßigen Überprüfungen, Testungen und Begehungen in unseren Häusern. Diese dienen der Vermeidung von Infektionen, Aufdeckung von eventuell vorhandenen Risiken sowie der technischen Überprüfung der zentralen Versorgungseinrichtungen (wie Operationsabteilung, Zentralsterilisation, Desinfektion, Reinigungsdienst, Wäscherei und Küche) und der Bereiche der unmittelbaren Patientenversorgung (z.B. Patienten- und Behandlungsräume).

Qualität und Hygiene

Downloads

In unserer Broschüre erhalten Sie einen Überblick über die Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken.

unternehmen-verwaltung-struktur-gebo.jpg

Gemeinsam nah am Menschen. Sprechen Sie uns an.

Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken
Nordring 2
95445 Bayreuth

Sekretariat im Bezirkskrankenhaus Bayreuth
Margit Krieger-Richter
Tel.: (0921) 283-7001

Fax: (0921) 283-7002
Mail: info@bezirkskrankenhaus-bayreuth.de

Sekretariat im Bezirksklinikum Obermain
Liane Haderlein
Tel.: (09547) 81-2205
Fax: (09547) 81-2244
Mail: info@bezirksklinikum-obermain.de

Suchen