loading loading

Veranstaltung

Vortrag: Stressbewältigung und Strategien im Umgang mit Stress

Datum:Donnerstag, 11. Januar 2018
Uhrzeit:19:30 Uhr
Standort:Evangelisches Gemeindehaus, Seminarraum im Hof, Richard-Wagner-Str. 24, 95444 Bayreuth
  
Kosten:Eintritt ist frei!
  
  
Verfügbarkeit:Plätze verfügbar
Art der Veranstaltung:Vortrag

Die Initiative "Gemeinsam gegen Depression Bayreuth" präsentiert in Kooperation mit dem Bezirkskrankenhaus Bayreuth und dem Evangelischen Bildungswerk Bayreuth/BadBerneck/Pegnitz e.V. das Veranstaltungsprogramm Herbst/Winter 2017.

In diesem Rahmen referiert Dipl.-Psych. Kai Uffmann., Leiter der Klinischen Sozialpsychiatrie am Bezirkskrankenhaus Bayreuth zu dem Thema "Stressbewältigung und Strategien im Umgang mit Stress".

Ziel des Vortrages ist es konkrete Tipps und Strategien vorzustellen, mit denen es möglich ist Stress effektiver bewältigen zu können.

Der Referent

Bezirkskrankenhaus Bayreuth

Weitere Informationen
Downloads

Hier können die zugehörigen Dokumente dieser Veranstaltung heruntergeladen werden.

Kontaktperson

Bezirkskrankenhaus Bayreuth

Weitere Informationen
Kontaktperson

Ansprechpartner:

Dipl.- Psych. Kai Uffmann

Tel. (0921) 283-9771
Mail kai.uffmann@geob-med.de
   
Annkathrin Döpfner-Uffmann, M.Sc. Psychologin
Mail annkathrin.dopefner@googlemail.com

Aktuelles

weitere News & Veranstaltungen

News
  • Fernsehen ist gesund - Unser TV-Tippvom 12.12.2017

    Ein Arbeitsplatz in der Gesundheits- und Krankenpflege ist ein Arbeitsplatz mit Zukunft. Denn wir brauchen gut ausgebildete Krankenpfleger. Was den Beruf so reizvoll und wichtig macht, wird in einem Fernsehbeitrag über die Berufsfachschule für Krankenpflege am Bezirkskrankenhaus Bayreuth erklärt.

     

    Lesen
  • Bezirkskrankenhaus Bayreuth unter den Top-Kliniken Bayernsvom 30.11.2017

    Das Bezirkskrankenhaus Bayreuth gehört zu den Top-Kliniken in Bayern, speziell zu den besten Kliniken im Bereich der Depressionsbehandlung. Das ermittelte ein unabhängiges Recherche-Institut im Auftrag des Nachrichtenmagazins FOCUS in Deutschlands größter Krankenhausbewertung.

    Bezirkskrankenhaus Bayreuth
    Lesen
  • Schlafen Sie gut!vom 20.11.2017

    Jeder dritte Deutsche schläft schlecht, ein Viertel der Deutschen schläft zu wenig – zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Techniker-Krankenkasse. Gründe sind zum Beispiel unregelmäßige Arbeitszeiten oder Schichtdienst. Wer nicht ausreichend schläft, wird krank und gefährdet nicht nur seine eigene Gesundheit, wenn Unfallrisiko und Fehlerquote im Job steigen. Wie viel Schlaf man tatsächlich benötigt, sei individuell verschieden, generell bräuchten Frauen auch mehr Schlaf als Männer, sagt Dr. med Saleh Al Hamoud, Chefarzt des Bezirksklinikums Obermain. Er empfiehlt Erwachsenen, täglich sechs bis sieben Stunden zu schlafen.

    Bezirksklinikum Obermain
    Lesen
Veranstaltungen
  • Konzert der Bamberger Bachsolistenam 15.12.2017

    Konzert in Kutzenberg

    Das Bezirksklinikum Obermain lädt herzlich ein zum Konzert der Bamberger Bachsolisten am Freitag, den 15. Dezember 2017 um 19:00 Uhr im Festsaal des Klinikums.

    Bezirksklinikum Obermain
    Lesen
  • Vortrag: Stressbewältigung und Strategien im Umgang mit Stressam 11.01.2018

    Die Initiative "Gemeinsam gegen Depression Bayreuth" lädt in Kooperation mit dem Bezirkskrankenhaus Bayreuth und dem Evangelischen Bildungswerk Bayreuth/BadBerneck/Pegnitz e.V. zu einem Vortrag von Dipl.-Psych. Kai Uffmann ein.

    Ambulantes Behandlungszentrum Obermain - Bad Staffelstein
    Lesen
  • Vortrag: Depression - nur schlecht drauf oder ernsthaft krank?am 30.01.2018

    Die Initiative "Gemeinsam gegen Depression Bayreuth" lädt in Kooperation mit dem Bezirkskrankenhaus Bayreuth und dem Evangelischen Bildungswerk Bayreuth/BadBerneck/Pegnitz e.V. zu einem Vortrag von Susanne Kastner, Psychologische Psychotherapeutin ein.

    Ambulantes Behandlungszentrum Obermain - Bad Staffelstein
    Lesen

Noch nicht genug geschmökert? Mehr finden Sie unter Aktuelles.

aktuelles
Suchen