Veranstaltung

Vortrag "Prävention gegen sexuellen Kindesmissbrauch: Projekt: Kein Täter werden" in Bayreuth

Datum:Mittwoch, 20. Februar 2019
Uhrzeit:16:00 - 18:00 Uhr
Standort:Bezirkskrankenhaus Bayreuth
Vortragsraum "Alte Wäscherei"
RubrikenPsychiatrie
  
Kosten:Eintritt ist frei
  
CME:CME-Punkte sind beantragt
  
Art der Veranstaltung:Vortrag

Das Bezirkskrankenhaus Bayreuth bietet ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm zu aktuellen und interessanten Thmen aus der Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.

In diesem Rahmen referiert Dipl.-Psych. Petya Schuhmann, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie am Bezirksklinikum Regensburg. 

 

Downloads

Hier können die zugehörigen Dokumente dieser Veranstaltung heruntergeladen werden.

Thomas W. Kallert
Kontaktperson
Prof. Dr. med. habil. Thomas W. Kallert

Chefarzt am Bezirkskrankenhaus Bayreuth

Bezirkskrankenhaus Bayreuth

Leitender Ärztlicher Direktor der
Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken (GeBO)
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Facharzt für Neurologie
Rehabilitationswesen, Geriatrie, Forensische Psychiatrie

Kontaktperson

Thomas W. Kallert

Aktuelles

weitere News & Veranstaltungen

News
  • Masken helfen heilenvom 13.02.2019

    Wer Theater spielt, schlüpft in eine andere Rolle. Er kann der Schurke sein oder der Liebhaber, der Chef oder der Diener. Als Therapie wird Theater, ganz konkret das Spiel mit Masken, am Bezirkskrankenhaus Bayreuth eingesetzt. Das Suchen nach der eigenen Rolle kann Spaß machen, zum Probieren und zum Nachdenken anregen. Es kann heilen helfen.

    Bezirkskrankenhaus Bayreuth
    Lesen
  • Kutzenberger Gesundheitsforum, 23.02.2019: "Burnout"vom 06.02.2019

    Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Bezirksklinikum Obermain – Kutzenberg, lädt am Samstag, den 23.02.2019, 14:00 Uhr zum Kutzenberger Gesundheitsforum in den Festsaal des Klinikums ein. Thema: "Burnout".

    Bezirksklinikum Obermain
    Lesen
  • "Raucherprävention gehört auf den Lehrplan jeder Schulklasse"vom 04.02.2019

    Am Weltkrebstag warnt die Lungenfachklinik des Bezirksklinikums Obermain vor Luftschadstoffen und Tabakrauchen.

    Bezirksklinikum Obermain
    Lesen
Veranstaltungen
  • Vortrag "Prävention gegen sexuellen Kindesmissbrauch: Projekt: Kein Täter werden"am 20.02.2019

    Im Rahmen des Fort- und Weiterbildungsprogramms des Bezirkskrankenhauses Bayreuth referiert Dipl.-Psych. Petya Schuhmann, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie am Bezirksklinikum Regensburg

    Bezirkskrankenhaus Bayreuth
    Lesen
  • Deeskalationsmanagement - Refreshing Kinder- und Jugendpsychiatrie am Bezirkskrankenhaus Bayreutham 22.02.2019

    Mit Hilfe des sogenannten ProDeMa – Konzeptes kann verhindert werden, dass sich Aggression und Gewalt steigern, es kann schon verhindert werden, dass Aggression und Gewalt überhaupt entstehen. Basis für erfolgreiches Handeln sind ein einheitliches Verständnis und das Zusammenwirken aller Beteiligter.

    Bezirkskrankenhaus Bayreuth
    Lesen
  • Kutzenberger Gesundheitsforum: "Burnout “ ̶ was steckt eigentlich dahinter? am 23.02.2019

    Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Bezirksklinikum Obermain – Kutzenberg, lädt am Samstag, den 23.02.2019, 14:00 Uhr zum Kutzenberger Gesundheitsforum in den Festsaal des Klinikums ein.

    Bezirksklinikum Obermain
    Lesen

Noch nicht genug geschmökert? Mehr finden Sie unter Aktuelles.

aktuelles
Suchen