Veranstaltung

Charles Dickens' Weihnachtsgeschichte: Ein Erzählkonzert mit Nadine Schuster und Alexandra Eyrich in Ebensfeld

Datum:Samstag, 07. Dezember 2019
Uhrzeit:17:00 Uhr
Standort:Bezirksklinikum Obermain
Kutzenberg
  
  
  
Art der Veranstaltung:Konzert

Es ist Weihnachtsabend, als sich der grantige Geizhals Ebenezer Scrooge zurückzieht – doch da steht urplötzlich ein Geist vor ihm, eingewickelt in schwere Ketten, und warnt ihn davor, welche Bürden Scrooge im nächsten Leben zu tragen hat, wenn er sein ich-bezogenes Dasein nicht ändert.

Zutiefst erschüttert würde Scrooge die Erscheinung noch als „Humbug" abtun, käme nicht wenig später wie angekündigt der erste von drei Geistern der Weihnacht zu ihm, um ihm vor Augen zu führen, was gewesen, was ist und was sein wird – oder sein könnte ...

Charles Dickens „Weihnachtsgeschichte" wird durch die beiden Künstlerinnen zu einem szenischen Erzählkonzert, das den Zuhörern den Weltliteraturklassiker erzählerisch und musikalisch erleben lässt. Rund um Ebenezer Scrooge, den Besuch dreier Geister, aber auch den Zauber der Weihnacht spinnt sich der interaktive rote Faden, bei dem das Publikum eingeladen ist, in die Welt der Erzählkunst und Musik einzutauchen.

www.vielfalt-deluxe.de

www.nadine-schuster.de

Das Bezirksklinikum Obermain lädt herzlich ein: Samstag, 07.12.2019, 17:00 Uhr, Festsaal des Klinikums

Der Eintritt ist frei. Spenden zur Deckung der Unkosten der Künstler werden gerne entgegengenommen.

Aktuelles

weitere News & Veranstaltungen

News
  • Al Hamoud wird neuer Chefarzt der Rheumatologie vom 20.08.2019

    Dr. med. Kora Hahn, Chefärztin der Klinik für Internistische Rheumatologie, geht im Oktober in den Ruhestand. Was nicht heißt, dass sie zu arbeiten aufhört....

    Bezirksklinikum Obermain
    Lesen
  • Schützen, heilen, integrierenvom 14.08.2019

    Was treibt Leute dazu, eine Gewaltstraftat zu begehen? Und wie kann man ihnen helfen, sich wieder in die Gesellschaft zu integrieren? Stefanie Koel hat sich diese Fragen zur Aufgabe gemacht. Die 39-Jährige arbeitet als erste und bisher einzige Kriminologin in der Forensischen Psychiatrie am Bezirkskrankenhaus in Bayreuth. Ein Berufsporträt.

    Lesen
  • Der Grundstein ist gelegtvom 29.07.2019

    20 Pflegefachhelfer für Krankenpflege erhalten nach einjähriger Ausbildung an der GeBO-Akademie ihre Zeugnisse. Sie legten damit den entscheidenden Grundstein für eine weitere Qualifikation.

    Lesen
Veranstaltungen
  • Deeskalationsmanagement - Grundkurs für ALLE Bereiche an der Bezirksklinik Rehauam 09.09.2019

    Mit Hilfe des sogenannten ProDeMa – Konzeptes kann verhindert werden, dass sich Aggression und Gewalt steigern, es kann schon verhindert werden, dass Aggression und Gewalt überhaupt entstehen. Basis für erfolgreiches Handeln sind ein einheitliches Verständnis und das Zusammenwirken aller Beteiligter.

    Bezirksklinik Rehau
    Lesen
  • Der Drogenkoffer – illegale und neuartige Drogenam 10.09.2019

    Die Zahl der neu entwickelten und auf dem Drogenmarkt erhältlichen Substanzen steigt stetig und das Drogenangebot wird immer unübersichtlicher.

    Bezirkskrankenhaus Bayreuth
    Lesen
  • Der Drogenkoffer – illegale und neuartige Drogenam 12.09.2019

    Die Zahl der neu entwickelten und auf dem Drogenmarkt erhältlichen Substanzen steigt stetig und das Drogenangebot wird immer unübersichtlicher.

    Bezirksklinikum Obermain
    Lesen

Noch nicht genug geschmökert? Mehr finden Sie unter Aktuelles.

aktuelles
Suchen