Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten den Text auf der Webseite der Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken vergrößern? Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.

Anleitung für Windows-Nutzer

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strg +

Anleitung für Apple-Nutzer

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmd+

Veranstaltungen

Vortrag: Warum Mütter sich das Leben schwer machen

Im Rahmen der Aktionswochen Gesundheit des Landkreises Bayreuth spricht Oberärztin Dr. med. Stephanie Tieden am Bezirkskrankenhaus Bayreuth über Belastung von Müttern.

"Warum Mütter sich das Leben schwer machen" - Ein kritischer Blick einer Psychiaterin auf die heutige Mutterrolle

 

Selbstgemachte Kuchen, selbstgenähte Kinderkleidung, selbstgemachte Deko, selbstgemachte Schultüten, selbstgemachte Seife… und selbstgemachte Depression? Heute gibt es so viele äußere aber auch innere Ansprüche an das Idealbild einer Mutter, dass sehr viele dem immer stärkeren Druck nicht mehr standhalten können. Warum ist das so? Und was hilft dagegen? Am besten natürlich, bevor man depressiv wird… darüber wird Dr. Stephanie Tieden, Psychiaterin und Psychotherapeutin und Oberärztin am Depressionszentrum des BKH Bayreuth bei dieser Veranstaltung reden. Danach freuen wir uns über ein reges Gruppengespräch über persönliche Erfahrungen.

Der Vortrag findet am 18. November um 20 Uhr in der Alten Wäscherei am Bezirkskrankenhaus Bayreuth statt.

Es gilt die 3-G-Regel.

Anmeldungen bitte an ulrike.sommerer@gebo-med.de