Schrift vergrößern – so funktioniert's!

Sie möchten den Text auf der Webseite der Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken vergrößern? Mit der folgenden Anleitung können Sie die Webseite beliebig vergrößern.

Anleitung für Windows-Nutzer

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
Strg +

Anleitung für Apple-Nutzer

Um die Schrift zu vergrößern, benutzen Sie bitte die Tastenkombination
cmd+

Veranstaltungen GeBO-Akademie

Durchführen einer Musikgruppe

Miteinander Hören - Aufeinander Hören - Gemeinsam Musizieren

Datum

Freitag, 20.05.2022
Uhrzeit

08:30 bis 13:00 Uhr

OrtBezirkskrankenhaus Bayreuth
Gebäude F4, 1. Stock
ZielgruppeInteressierte Mitarbeiter
ReferentenThomas Lammich, Fachkrankenpfleger Psychiatrie
KursnummerDM2005BT
Kosten65,00 € für externe Teilnehmer
Kontakt

GeBO-Akademie
Telefon 0921 283-9942
Fax 0921 283-5005
akademie@gebo-med.de
www.gebo-akademie.de

Beschreibung

Nahezu jeder Mensch fühlt sich zu wohltuenden Tönen und Klängen hingezogen. Musik, in ihren vielen Formen, kann auf Menschen ganz unterschiedliche Wirkungen haben, von beruhigend über berührend bis anregend. Wenn es aber darum geht, selbst zu musizieren, reagieren viele verunsichert und ablehnend. „Ich kann nicht singen“ oder „Ich kann kein Instrument spielen“ ist eine häufige Selbsteinschätzung. In einer Musikgruppe sollen Interessierte die Scheu verlieren und verschiedene Möglichkeiten des „Laut Werdens“ kennenlernen. Dabei ist es keine Bedingung, ein Instrument spielen zu können. Vielmehr geht es darum, Wirkung und Schwingung des Klangs sowie Gefühle und Empfindungen während des Zuhörens und Improvisierens zu erfahren.

Für Durchführende kann sich so ein neuer Zugangsweg zum Patienten eröffnen. Patienten können einen anderen und vielleicht noch wenig erforschten Zugang zu sich und ihren Emotionen finden und nutzen lernen.