loading loading

Infos zu unseren Fachbereichen

Die Mehrzahl unserer Patienten leidet an einem schmerzhaft-fortgeschrittenen Verschleiß (Arthrose) des Hüft-, Knie- und/oder Schultergelenks. Außerdem sind wir spezialisiert auf Wiedereingriffe bei bereits implantierten Gelenkendoprothesen, auf degenerative Wirbelsäulen-Erkrankungen, Bandscheibenvorfälle und osteoporotisch bedingte Wirbelsäulen-Frakturen. Unser extrem hoher Qualitätsstandard wurde uns durch die Zertifizierung zum EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung bescheinigt.

Das Bezirksklinikum Obermain in Kutzenberg behandelt Patientinnen und Patienten mit somatischen und psychischen Erkrankungen. Wir bieten moderne Diagnostik, stationäre und ambulante Therapie in sechs hochspezialisierten Fachkliniken, darunter die Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie mit der Sektion Orthopädische Traumatologie.

Orthopädie/Orthopädische Chirurgie

Mit operativen und nichtoperativen Behandlungen versorgen wir Patienten aus einem überregionalen Einzugsgebiet, die an degenerativen, unfallbedingten, angeborenen und traumatischen Erkrankungen des Bewegungsapparates leiden.

Orthopädie/Orthopädische Chirurgie

Orthopädische Traumatologie

In der Berufsgenossenschafts-Ambulanz bzw. durch den Durchgangsarzt werden Patienten untersucht und behandelt, die einen Arbeits- oder sogenannten Wegeunfall erlitten haben. Die Behandlung kann auf Ihre eigene Initiative hier erfolgen, durch niedergelassene Ärzte oder aber auch durch die für Sie zuständige Berufsgenossenschaft veranlasst sein.

Orthopädische Traumatologie

Impressionen

Suchen